Regel Nummer 6: Steh auf!

Jeden Morgen kämpfe ich damit, weiterzumachen. Meine Motivation lässt im Moment schwer zu wünschen übrig.

Ich hab ein neues Gewichtstagebuch angefangen, ich hoffe, mich damit ein bisschen raufziehen zu können. Ergebnisse zu verdeutlichen hat mir schon immer geholfen & ich hoffe dass es mich auch diesmal wieder hochzieht.

Der Tag läuft bis jetzt sehr gut, ich habe statt eines Frühstücks einen Kaffee getrunken und eine geraucht, während ich mit meinem schwarzen Monsterhund (:D) spazieren war. Das Wetter ist fantastisch! Nicht zu kalt, die Sonne scheint, ein leichter Wind weht... Mir gehts ziemlich gut. Ich habe dann den ganzen Vormittag auf der Terasse gelegen und gelesen und um Punkt 12 Uhr zwei Knäckebrote mit Tomaten und Parmesankäse verdrückt. Danach noch einen schön starken Kaffee hinterhergekiptt und der Hunger ist wie weggeblasen. Ich hab ein gutes Gefühl, was den Tag betrifft & hoffe, dass ich wieder stark bin (oder es besser gesagt endlich werde ;]).

 

Ich hoffe, euer Tag ist genauso schön wie meiner.

Stay strong, starve on ♥

 

PS: Das Bild ist heute mal ein ziemlich scharfer Junge ;) Schlank, mit einem süßen Lächeln... Für so einen Jungen lohnt sich das Abnehmen ;)

 

 

 

Kurzer Nachtrag! ;D

Ich kanns selbst nicht fassen, aber ich habe mich gerade gewogen und war auf fantastischen 55,3kg anstatt, wie heute morgen, 56,1kg oder mehr! Ich freu mich einfach so und habe gerade einen riiiesen Motivationsschub :) Hoffen wir dass mein Glück anhält...

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Impressum | Datenschutz | Sitemap
Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich vom Inhalt meiner verlinkten Seiten.