Regel Nummer 2: Gib nicht auf.

Heute morgen wieder 57kg. Ich weiß, es sind nur 100g mehr als gestern morgen, und trotzdem.. Irgendwie ist es eine Niederlage. Das Frühstück war in Ordnung, 3 Scheiben Knäckebrot mit Frischkäse. Um halb 3 fahr ich in die Stadt, sodass ich bis heute abend nichts mehr essen werde. Wenn ich heimkomme, gibt es dann einen Salat und sonst nichts mehr.

 

Ich fühl mich zwar total motiviert, und habe große Pläne, aber am Ende steh ich mir doch immer selbst im Weg, wenn ich mir Ausreden erfinde, um keinen Sport zu machen, oder eben um zu essen. Ich fühl mich wie gefangen in meinem eigenen Körper...

 

 

Jetzt mal zu was anderem. Ich glaube, jeder hat etwas von der Tragödie bei der Loveparade gehört. Wie kann es eigentlich sein, dass 19 Menschen starben, wo vorher so viele Warnungen vor allem im Internet laut wurden, und jeder wusste, dass das Gelände eine Todesfalle ist? Anscheinend haben die Veranstalter alle Zeichen und Hinweise völlig ignoriert. 19 Menschen mussten diese Fehlentscheidung, diese Geldgier mit dem Leben bezahlen. Ich bin immer noch völlig fassungslos...

Ich wünsche allen Angehörigen die Kraft, diesen Schmerz zu überstehen und hoffe, dass die Schuldigen dieser Katastrophe gefunden werden und ihre gerechte Strafe erhalten. Keine Worte können die Trauer und den Schmerz ausdrücken, die einen überkommen wenn man solche (vermeidbaren!) Meldungen hören muss.

 

In Gedanken bei den Opfern dieses schrecklichen Tages <3

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Impressum | Datenschutz | Sitemap
Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich vom Inhalt meiner verlinkten Seiten.